Aktuell

Sieg bei schwierigen Verhältnissen

22.04.2024
HGWL
Spielbericht C-Mannschaft
864

Am Samstag war Thalgraben A bei uns im Schloss zu Gast. Bei winterlichen und garstigen Bedingungen wussten wir, dass wir im Ries alles geben müssen. Änderte sich der Himmel immer wieder von Sonnenschein bis zu Schneefall. Am Bock konnten wir nicht ganz unser Potenzial abrufen. Im Ries war es sehr schwierig. Schneite es einem zum Teil voll in die Augen. Leider mussten wir uns ein Nummero notieren lassen, welche es nicht hätte sein dürfen. Arbeiteten wir doch auf diesen Nouss zu. Vielleicht hätten wir eher Unterbrechen sollen, schneite es doch zu diesem Zeitpunkt sehr intensiv. Im zweiten Umgang ging es wieder Durchzogen am Bockstand zu und her. Der Himmel erstrahlt nun plötzlich wieder mit Sonne und Blau, so hatte unser Gegner sehr Mühe, die Nousse zu finden. Somit wussten wir, wenn wir im zweiten Umgang sauber bleiben, holen wir die zwei Punkte. Dies gelang uns auch, obwohl man nie wusste, ob es plötzlich wieder zu schneien beginnt. Im Ries war es eine Topleistung, konnten wir uns trotz des Nummeros rasch wieder fangen und di konzentration halten. Nun heisst unser Gegener nächste Woche Obberbottigen und dies Auswärts.

Resultat Meisterschaft vom 20.04.2024
RP
Nummer
Punkte
C-Mannschaft (Spielliste)
2
1
708
Thalgraben
1
4
833

Top 3 des Spiels

Gerber Benedikt
1313151758
Scheidegger Peter
1516111557
Haslebacher Martin
1414161256